Fr., 03.11.2017 – Jan Schumacher und Thomas Brokamp – “Sati(e)risches”

Bei den Gedichten rund ums Tier liegt der Schwerpunkt auf Texten von Christian Morgenstern, aber auch andere Dichter wie Erich Kästner und Heinrich Heine kommen zu Wort.
Wie ein Kontrapunkt ergibt sich mit der Musik zwischen den Texten harmonisch und melodisch ein Zusammenklang, Seelenjubilio und Zwerchfellattacke in einem.
Jan Schumacher an der Gitarre mit bester Musik von den Besten der deutschen Songschreiber. Thomas Brokamp sorgt für den sprachlichen Teil.

Vor der Veranstaltung kann im Restaurant gegessen werden – Die Restauration ist ab 18 Uhr geöffnet.

Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 12,00 €
Der Eintrittspreis wird am Abend selber bezahlt. Reservierung im Vorfeld erwünscht.